Company Logo

Besucherzähler

Heute128
Gestern149
Woche799
Monat3122
Insgesamt172968

Samstag, 26. Mai 2018 19:52
Powered by CoalaWeb

Mannschaften Jugend - Junioren U12

 

Die Mannschaft Junioren U12 spielt im Jahr 2017 in einer 4er Mannschaft in der 2. Bizirksliga (Gruppe 133). 

 

Die Mannschaft trägt die Rundenspiele Sonntags in Diersburg aus. 

Spielbeginn ist im Normalfall um 14:00 Uhr.

Mannschaftsführerin dieser Mannschaft ist Denise Rexter 

(Mobil: 0157 32876149, Tel.: 07808 914664, Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Spieltermine:

 

Ergebnisse in nuLiga

  

Spielberichte:

 

 

************************************

Junioren U12 I  in 2016

Im Jahr 2016 hat der TC Hohberg leider keine Mannschaft Junioren U12

 

 

 

************************************

Junioren U12 I  in 2015

Die Mannschaft Junioren U12 spielt im Jahr 2015 in einer 4er Mannschaft in der 2. Bizirksliga (Gruppe 145). 

 

Die Mannschaft trägt die Rundenspiele Sonntags in Niederschopfheim aus. 

Spielbeginn ist im Normalfall um 14:00 Uhr.

Mannschaftsführerin dieser Mannschaft ist Noah Schaub 

(Tel.: 07808 913676, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

 

Spieltermine:

 

Ergebnisse in nuLiga

  

Spielberichte:

 

 

********************************************

Junioren U12 I  in 2014

 

Die Mannschaft Junioren U12 (4er) spielt im Jahr 2014 in der 1. Bizirksklasse (Gruppe 133). 

 

Die Mannschaft trägt die Rundenspiele Sonntags in Diersburg aus. 
Spielbeginn ist im Normalfall um 14:00 Uhr.

Mannschaftsführerin dieser Mannschaft ist Mike Spitzmüller 
(
Tel.: 07808 913550, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Spieltermine:

 

Ergebnisse in nuLiga

 

 

Spielberichte:

 

20.07.2014:  Die U12 macht ihr Meisterstück

Durch einen 4:2 Sieg im letzten Heimspiel gegen den TC Nußbach sichert sich unsere U12 die Meisterschaft. Nils Ehret sowie Mike und Julian Spitzmüller brachten durch klare Siege ihr Team, das von Marina Brüderle betreut und WSF gesponsert wird, mit 3:0 in Führung. Beim kleinen Lennart auf Nr. 4 sah es in seinem zweiten offiziellen Tennismatch mit 0:6 nach dem ersten Satz nicht gut. Im 2. Satz gelang im dann aber ein Punkt zum 1:2, der offensichtlich ungeahnte Kräfte bei ihm freigesetzt hat. Die anderen Mitspieler waren schon lange fertig. Sie feuerten ihn zusammen mit den einheimischen Zuschauern auch noch so richtig an. Tatsächlich konnte er den 2. Satz mit 7:6 für sich entscheiden. Der Match-Tie-Break musste entscheiden. Alle bibberten mit. Es war extrem spannend. Am Ende hat es nicht ganz gereicht. Mit 8:10 unterlag er äußerst unglücklich und verließ unter dem Applaus der Zuschauer mit stolzer Brust den Platz. 

Folglich wurde ein Doppel für den Sieg und die damit verbundene Meisterschaft benötig. Deshalb wurde mit Nils und Mike ein Doppel stark gemacht, das den Punkt zum Sieg souverän nach Hause brachte. In Doppel 2 spielten Vicent Bürkle und Matthis Schaub. Insgesamt wurden folgende Spieler in den Spielen 2014 eingesetzt: Nils Ehret, Mike Spitzmüller, Julian Spitzmüller, Giullian Penalver, Lucas Ehret, Vincent Bürkle, Matthis Schaub und Lennart FeißtHerzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft.

 

 

Hinten von links: Nils Ehret, Mike Spitzmüller, Julian Spitzmüller, Giullian Penalver, vorne von links: Lucas Ehret, Lennart Feißt, Vincent Bürkle, Mathis Schaub

 

 

 Die Mannschaft wird betreut von Marina Brüderle

 

 

Der Spielort der U12 war Diersburg

 

 

Spiel vom 20.07.2015: 

U12 ist Meister

Durch einen 4:2 Sieg im letzten Heimspiel gegen den TC Nußbach sichert sich unsere U12 die Meisterschaft. Nils Ehret sowie Mike und Julian Spitzmüller brachten durch klare Siege ihr Team, das von Marina Brüderle betreut und WSF gesponsert wird, mit 3:0 in Führung. Beim kleinen Lennart auf Nr. 4 sah es in seinem zweiten offiziellen Tennismatch mit 0:6 nach dem ersten Satz nicht gut aus. Im 2. Satz gelang im dann aber ein Punkt zum 1:2, der offensichtlich ungeahnte Kräfte bei ihm freigesetzt hat. Die anderen Mitspieler waren schon lange fertig. Sie feuerten ihn zusammen mit den einheimischen Zuschauern auch noch so richtig an. Tatsächlich konnte er den 2. Satz mit 7:6 für sich entscheiden. Der Match-Tie-Break musste entscheiden. Alle bibberten mit. Es war extrem spannend. Am Ende hat es nicht ganz gereicht. Mit 8:10 unterlag er äußerst unglücklich und verließ unter dem Applaus der Zuschauer mit stolzer Brust den Platz. 

 

Folglich wurde ein Doppel für den Sieg und die damit verbundene Meisterschaft benötigt. Deshalb wurde mit Nils und Mike ein Doppel stark gemacht, das den Punkt zum Sieg souverän nach Hause brachte. In Doppel 2 spielten Vicent Bürkle und Matthis Schaub. Insgesamt wurden folgende Spieler in den Spielen 2014 eingesetzt: Nils Ehret, Mike Spitzmüller, Julian Spitzmüller, Giullian Penalver, Lucas Ehret, Vincent Bürkle, Matthis Schaub und Lennart FeißtHerzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft.

 

 

Spiel vom 13.07.2015: 

Die U12  hat ihr Auswärtsspiel beim Spitzenreiter TSG Oberkirch / Renchen mit 5:1 gewonnen und somit vor dem letzten Spieltag mit 9:1 die Tabellenspitze übernommen. Diese gilt es am Sonntag gegen Nußbach zu verteidigen, damit wir neben den Damen 50 2014 auch einen Meister aus dem Jugendbereich feiern können. Lasst Euch „die Butter ja nicht mehr vom Brot nehmen“ und nutzt die Kulisse bei den Hohberg Open zum Meisterstück. Das Spiel findet Sonntag um 14:00 Uhr in Diersburg statt.

 

 

19.06.2014:  U12 hat neuen Tennisdress

Die Mannschaft wird von Mariana Brüderle betreut und steht mit 4:0 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz. Pünktlich vor dem ersten Heimspiel in Diersburg gegen Ottenhöfen übergab Sponsor WSF unseren Jungs die schönen weißen Trikot. Man beachte auch das sachkundige Publikum in der VIP-Lounge der Dierburger Anlage, das einen grandiosen 5:1 Sieg zu sehen bekam. 

 

hinten: Nils Ehret, Mike Spitzmüller, Giullian Penalver, Julian Spitzmüller

vorne: Lucas Ehret, Vincent Bürkle, Mathis Schaub

 

 

 

********************************************

Junioren U12 I   2013

 

Meistermannschaft U12 mit 10:0 Punkten und
sage und schreibe: 29:1 Matches! 

Glückwunsch zu Meisterschaft! Macht weiter so! 1. Bezirksklasse

Es spielten von links nach rechts, stehend:

Florian Braun, Nils Ehret, Jonas Kohler

kniend: Luca Baral, Josha-Tim Penalver, Pascal Schmid.

 

Die Mannschaft Junioren U12 (4er) spielt im Jahr 2013 in der 1. Bizirksklasse (Gruppe 132). 

 

Die Mannschaft trägt die Rundenspiele in Niederschopfheim aus. 
Spieltag ist im Normalfall Sonntag und Spielbeginn um 14:00 Uhr.

Mannschaftsführerin dieser Mannschaft ist Dorothea Zeller
(Tel.: 07808 3140, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Folgende Mannschaften spielen 2013 in der gleichen Gruppe:

TC Offenburg 1
TSG TC Rammersweier/PSV Offenburg 1
TC RG Durbach 1
TC RW Achern 2
TC Urloffen 1

 

Spieltermine:

Datum, UhrzeitHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis 
So. 09.06.2013 14:00 TSG TC Niederschopfheim/TC Hohberg e.V. 1 TC Offenburg 1  6:0
So. 16.06.2013 14:00 TSG TC Niederschopfheim/TC Hohberg e.V. 1 TC RW Achern 2  6:0
So. 23.06.2013 14:00 TC Urloffen 1 TSG TC Niederschopfheim/TC Hohberg e.V. 1  0:6
So. 30.06.2013 14:00 TSG TC Niederschopfheim/TC Hohberg e.V. 1 TC RG Durbach 1  6:0
So. 07.07.2013 14:00 TSG TC Rammersweier/PSV Offenburg 1 TSG TC Niederschopfheim/TC Hohberg e.V. 1  1:5

 

Ergebnisse in nuLiga

 

 

Spielberichte:

07.07.2013: TSG Rammersweier / PSV OG : U12/1 (1:5)

Die Meistermannschaft gewann ihr letztes Spiel in Rammersweier klar und mischte in den Doppel kräftig durch, damit alle zu Einsatz kamen. In den Einzeln siegten Nils Ehret, Luca Baral und Florian Braun. In den Doppeln kamen Pascal Schmid und Jonas Kohler neu dazu. Beide Doppel wurden gewonnen.

 

30.06.2013: U12 /1: Durbach (6:0)

Nicht besonders gefordert wurden unsere Jungs bei ihrem Meisterstück gegen Durbach. Trotzdem war die Freude über die Meisterschaft natürlich groß. Dass sie hochverdient ist zeigen die Zahlen: 8:0 Punkte, 24:0 Matches und 48:0 Sätze sagen alles über die Überlegenheit unsrer Jung. Natürlich will sich die Meistermannschaft auch am Sonntag beim Vorletzten TSG Rammersweier/PSV OG keine Blöse geben. Gegen Durbach spielten Nils Ehret, Luca Baral, Florian Braun und Jonas Kohler

 

 

09.06.2013: U12/1 : TC Offenburg (6:0)

Viel Freude hatte die Zuschauer an unserer U12. Obwohl die Kinder des Gegners durchaus schöne Ballwechsel ablieferten, waren sie gegen unsere Jungs chancenlos. Das Spielergebnis von 72:8 spricht für sich. Gespielt haben Nils Ehret, Luca Baral, Josha Tim Penalver und Florian Braun. Macht weiter so

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.