Company Logo

Besucherzähler

Heute106
Gestern220
Woche106
Monat2700
Insgesamt196649

Montag, 19. November 2018 14:17
Powered by CoalaWeb

Mannschaften - Herren 65 II

 

Die Mannschaft Herren 65 II spielt im Jahr 2018 in einer 4er Mannschaft in der 2. Bezirksliga (Gruppe 104). 

Die Mannschaft trägt die Rundenspiele Freitags in Hofweier aus. 
Spielbeginn ist im Normalfall um 10:00 Uhr.

Mannschaftsführer dieser Mannschaft ist Gustav Göppert  
(Mobil: 0151 56624728, Tel.: 07808 2646, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Spieltermine:

Datum, UhrzeitHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis
Fr. 04.05.2018 10:00 TC Hohberg e.V. 2 TC Ettenheim 1  
Fr. 11.05.2018 10:00 SV Oberschopfheim 1 TC Hohberg e.V. 2  
Fr. 18.05.2018 10:00 TC Teningen 1 TC Hohberg e.V. 2  
Fr. 15.06.2018 10:00 TC Hohberg e.V. 2 TC RW Wyhl 1  
Fr. 22.06.2018 10:00 TC Nußbach 1 TC Hohberg e.V. 2  
Fr. 29.06.2018 10:00 TC Hohberg e.V. 2 TC Mahlberg-Kippenheim 1  

 

Ergebnisse in nuLiga

 

Spielberichte:

 

 

*********************************************

Herren 65 II in 2017

Die Mannschaft Herren 65 II spielt im Jahr 2017 in einer 4er Mannschaft in der 2. Bezirksliga (Gruppe 107). 

Die Mannschaft trägt die Rundenspiele Freitags in Hofweier aus. 
Spielbeginn ist im Normalfall um 10:00 Uhr.

Mannschaftsführer dieser Mannschaft ist Gustav Göppert  
(Tel.: 07808 2646, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Spieltermine:

 

Ergebnisse in nuLiga

 

Spielberichte:

 

30.05.2017 Spiele 25.05.2017 - 28.05.2017 

Freitag,den 26.05.2017: TC Ettenheim : Herren 65/2                                6:0              

Die Herren 65/2 haben in der höheren Spielklasse nach dem Aufstieg einen schweren Stand. Auch das 2. Spiel in Ettenheim wurde nach der 1:5 Auftaktniederlage mit 6:0 wieder deutlich verloren. Absteigen wird die Mannschaft vermutlich dennoch nicht. Die TSG Oberharmersbach / Nordrach hat ihre Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen, wodurch kampflos 2 Punkte auf unserer Habenseite sind. Die Frage ist allerdings, ob das für unsere Mannschaft wirklich gut ist.

 

 

17.05.2017 Spiele 05.05. - 19.05.2017

Freitag,den 12.05.2017: TSG Oberharmersbach /  Nordrach : Herren 65/2             0:6

 

 

09.05.2017 Spiele 05.05. - 19.05.2017

Herren 65/2 : TV Stegen                         1:5 

Der Start in die neue Saison fiel für viele unserer Mannschaften buchstäblich ins Wasser.

Nicht davon betroffen waren die Herren 65/2 und Herren 65/3. Sie spielten am bereits Freitagmorgen. Zählbares kam dabei allerdings nicht heraus.

Die Herren 65/2 mussten wie befürchtet feststellen, dass die Trauben nach dem Aufstieg in die 2. Bezirksliga dieses Jahr etwas höher hängen als in der vergangenen Saison. Beim 1:5 gegen den TV Stegen konnten die Gaisbauer Brüder ihr Doppel im Match-Tie-Break 10:8 gewinnen.

 

 

 

Vorberichte 05-12.05.2017

Mannschaften starten in Tennissaison

Die Herren 65/2 werden dieses Jahr nach Ihrem Aufstieg schwerere Gegner vorgesetzt bekommen. Im ersten Spiel kommt der TC Stegen nach Hofweier.

 

*********************************************

Herren 65 II in 2016

Die Mannschaft Herren 65 II spielt im Jahr 2016 in einer 4er Mannschaft in der 1. Bezirksklasse (Gruppe 106). 

 

Die Mannschaft trägt die Rundenspiele Freitags in Hofweier aus. 
Spielbeginn ist im Normalfall um 10:00 Uhr.

 

Mannschaftsführer dieser Mannschaft ist Gustav Göppert  
(Tel.: 07808 2646, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Spieltermine:

 

Ergebnisse in nuLiga

 

Spielberichte:

 

Spiele 27.06. - 03.07.2016:

Unsere ersten Meiser 2016: Herren 65 II  

TC Ohlsbach : Herren 65 II                                3:3 

Schwerer als erwartet war der letzte Schritt zur Meisterschaft für unsere Herren 65 II. Durch 3 verlorene Match-Tie-Breaks wurde es für die Mannschaft um Mannschaftsführer Gustav Göppert beim Vorletzten TC Ohlsbach noch einmal eng. Nachdem der Gegner von Gottfried Dresel verletzungsbedingt aufgeben musste, behielten Karl-Heinz Vetter und Albert Isen die Nerven und holten die notwendigen Punkte zum 3:3 Unentschieden, das zur Meisterschaft reichte. 

 

Spiele 21.06.. - 26.06.2016:

Herren 65 II : TC Schutterwald 2             5:1              

Für die Herren 65 II ist nach dem 5:1 Heimsieg gegen Schutterwald die Meisterschaft greifbar nahe. Im letzten Spiel beim Vorletzten TC Ohlsbach reicht ein Unentschieden.

Die Herren 65 II führen aktuell die Tabelle an.

 

 

Spiele 10.06. - 17.06.2016:

Herren 65 II : TC RW Achern        4:2

Wer hätte gedacht, dass unsere Herren 65 II nach 4 von 6 Spielen mit 8:0 Punkten ungeschlagen an der Tabellenspitze stehen. Am vergangen Wochenende behielt die Mannschaft gegen den TC RW Achern die Oberhand. Ob es zur Meisterschaft reicht hängt ganz entscheidend vom Ausgang des Derbys am kommenden Wochenende ab. Der TC Schutterwald kommt nach Hofweier. Schon bei einem Unentschieden kann die Mannschaft den Wein kaltstellen. Das Spiel beim Vorletzten Ohlsbach muss dann aber noch gewonnen werden.

 

Spiele 03.06. 05.06.2016: 

TSG Meisenheim / Neuried : Herren 65 II     2:4

 

Herren 65 schweben auf Wolke 7

Vom sportlichen Sorgenkind zum Gewinnerteam haben sich dieses Jahr die Herren 65 II entwickelt. Natürlich steht bei dieser Mannschaft das gesellschaftliche Miteinander stark im Vordergrund. Dennoch sind das Apres-Tennis und die Folgewoche nach Siegen schöner. Am vergangenen Freitag hat die Mannschaft bei der TSG Meisenheim / TC Neuried 4:2 gewonnen. Nach dem 2:2 nach den Einzeln waren hierzu 2 Siege in den Doppel notwendig. Der Zweite hing an einem seidenen Faden. Die Brüder Gaisbauer konnten sich aber im Match-Tiebreak hauchdünn mit 14:12 durchsetzen, nachdem das 2er-Doppel mit Gottfried Dresel / Albert Isen vorlegt hatte.

 

 

Spiele: 13.05.-  14.05.2016

Herren 65 II sind gut drauf

Herren 65 II : TC Nußbach    4:2

Am vergangenen Freitag gab es für die Herren 65 II im ersten Heimspiel gegen den TC Nußbach den 2 Sieg im 2.Spiel. Nach den Einzeln blieb es bei einem Spielstand von 2:2 spannend. Alle gegnerischen Spieler hatten eine bessere LK als unsere. Die beiden Punkte holten Gottfried Dresel und Karl-Heinz Vetter. Nach den hart umkämpften Einzeln war es dann überraschend, dass die Mannschaft beide Doppel in 2 Sätzen durch Siege von Joe und Herbert Gaisbauer sowie Gottfried Dresel und Karl-Heinz Vetter für sich entscheiden konnte.

 

Spiele: 06.05.-  07.05.2016

Mannschaftsspielbetrieb hat begonnen 

TSG Rammersweier / Durbach : Herren 65 II      0:6 

Überraschend deutlich gewannen die Herren 65 II ihr erstes Spiel bei der TSG Rammersweier / Durbach mit 6:0. In den Einzeln gewannen Gottfried Dresel und Karl-Heinz Vetter souverän in 2 Sätzen. Die Einzel von Ulrich Buß und Herbert Gaisbauer waren äußerst umkämpft. Ulrich und Herbert konnten sie aber im Match-Tie-Break knapp mit 10:8 und 11.9 für sich entscheiden. Somit war das Spiel bereits vor den beiden Doppeln mit 4:0 entschieden. 

Am Freitag, den 13.05. kommt der TC Nußbach nach Hofweier. Wir sind gespannt, wie sich die Mannschaft im 1. Heimspiel schlägt. 

 

 

*********************************************

 

Herren 65 II in 2015

 

 

 

Die Mannschaft Herren 65 II spielt im Jahr 2015 in einer 4er Mannschaft in der 1. Bezirksklasse (Gruppe 080). 

 

Die Mannschaft trägt die Rundenspiele Freitags in Hofweier aus. 
Spielbeginn ist im Normalfall um 10:00 Uhr.

 

Mannschaftsführer dieser Mannschaft ist Klaus Walter  
(Tel.: 07808 506189, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

  

Spieltermine:

 

 

Ergebnisse in nuLiga

  


Spielberichte:

 

 

 

 

*********************************************

Herren 65 II in 2014

 

Die Mannschaft Herren 65 II spielt im Jahr 2014 in einer 4er Mannschaft in der 1. Bezirksklasse (Gruppe 109). 


Die Mannschaft trägt die Rundenspiele Freitags in Hofweier aus. 
Spielbeginn ist im Normalfall um 10:00 Uhr.

Mannschaftsführer dieser Mannschaft ist Ulrich Buß  
(Tel.: 07808 1627, 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
).

 

Spieltermine:

 

Ergebnisse in nuLiga

 


Spielberichte:

Spiel vom 04.07.2014  

Die Herren 65 II beendeten die Saison mit einer 2:4 Niederlage in Rammersweier. Das Spiel war mit 0:4 bereits nach den Einzeln entschieden. Ganz so deutlich wie das Ergebnis sind die Einzel aber nicht gelaufen. Herbert Gaisbauer auf eins und Albert Isen auf vier hielten gut mit und mussten sich erst im Match-Tie-Break 8:10 geschlagen geben. Die beiden Doppel wurden dann gewonnen. Karl-Heinz Rieger rückte in die Mannschaft und siegte im 1er-Doppel mit Herbert Gaisbauer. Adelbert Feger und Karl Seger siegten im 2er-Doppel. Die Mannschaft wird mit 2:10 Punkten Tabellensiebter.

 

Spiel vom 27.06.2014  

Die Herren 65 II zogen sich in Diersburg gegen Tabellenführer Lahr II mit einem 2:4 achtbar aus der Affäre und wurden zur Belohnung vom Diersburger Vorstand bekocht. 

 

Spiel vom 30.05.2014 

Nicht zu holen gab es für die Herren 65 II gegen den Nachbarn aus Schutterwald beim 1:5. Einziger Lichtblick war der klare Sieg von Ulrich Buß auf Nr. 4.  

 

 

Spiel vom 23.05.2014 
Unglücklich 2.4 verloren haben die Herren 65 II beim Burda Sport Club. In 3 der 6 Matches wurden die Match-Tie-Breaks 10:8, 10:7 und 12:10 verloren. Im Derby gegen Schutterwald will  die Mannschaft trotz Personalsorgen ein gutes Ergebnis erreichen.

 

Spiel vom 16.05.2014 
Die Herren 65 II wichen im Heimspiel gegen Heiligenzell nach Niederschopfheim aus und holten mit einem 5:1 Erfolg die ersten Punkte. Der Sieg hört sich allerdings deutlicher an, als der Spielverlauf tatsächlich war. 4 der 6 Matches wurden erst im Match-Tie-Break entschieden. Aber gerade diese engen Siege sind die Schönsten.

 

 

 

Spiel vom 09.05.2014  
Die Herren 65 II kamen mit einer 2:4 Niederlage aus Achern zurück. Mit einem Asiaten auf Nr. 1 und einem Franzosen auf Nr. 2 hat der Gegner alles aufgeboten, um unsere Oldies zu besiegen. Ohne Chance waren sie trotzdem nicht. Uli Buß konnte sich auf Nr. 4 im Match-Tie-Break knapp mit 11:9 durchsetzten und das 2er-Doppel mit Herbert Geisbauer / Uli Buß wurde klar gewonnen. Letztendlich fehlte für ein Unentschieden nur ein Sieg, der im 1er-Einzel im Bereich des Möglichen war. Die restlichen Spiele wurden klar verloren. 
Am kommenden Freitag geht es in Niederschopfheim gegen Heiligenzell. Die Verletzung von Hans Stahl schwächt sicherlich auch die Herren 65 II, weil ein Spieler in die Herren 65 I aufrücken muss. Trotzdem bestehen Chancen auf einen Sieg. 

 

 

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.