Company Logo

Besucherzähler

Heute36
Gestern156
Woche627
Monat4107
Insgesamt140147

Freitag, 28. Juli 2017 06:49
Powered by CoalaWeb

 

 

 

 

 

 

 Aktuelles vom  'TC GW Hofweier e.V.'

 

nachstehend ein  Auszug aus der Homepage des 'TC Grün-Weiß Hofweier e.V.'  Mehr  Wissenswertes um unseren Verein ist ein KLICK entfernt:  www.tennisclub-hofweier.de

 

25 Jahre 'TC Grün-Weiß Hofweier e.V.' 

am 12. Mai 1989 gründeten 32 Ex-Mitglieder der Tennisabteilung des 'TUS Hofweier'  als deren Folgeverein
den 'TC Grün-Weiß Hofweier e.V.'.

Leider nötig geworden war dies in Reaktion auf den finanziellen Niedergang des bisherigen Muttervereines,
durch dessen Insolvenz Hofweiers Tennisspieler zu Beginn der Saison '89 unverschuldet  - sowohl sportlich als auch finanziell -  schlagartig mit "leeren Händen" dastanden.
Die Abteilungskasse hatte der amtlich eingesetzte Sequester beschlagnahmt, ebenso war dieser fortan "Herr 
aller Reußen" auf der bis dahin im Vereinseigentum befindlichen Tennisanlage.

Erfreulich, dass man sich davon nicht unterkriegen ließ und mit einem 1.000 DM-Startzuschuss der 'Gemeinde Hohberg' einen Neubeginn wagte, was oft "abenteuerliche" Züge annahm. Als "Vereinsheim" diente übergangs-weise die Garage neben dem HGW-SportTREFF, geduscht werden konnte in der Umkleide der weitab stehenden Schulturnhalle, die Auslosung der nächsten in Hofweier anstehenden 'HOHBERG-Meisterschaften' fand unter freiem Himmel statt (was unsere Tennisfreunde aus Diersburg und Niederschopfheim klaglos mitmachten; Hut ab!) usw, usw.
   
Es war's wert!   Heute, 25 Jahre später, sind die schwierigen Anfangsjahre Geschichte. Der Tlebt (und wie) und ist längst wieder eine feste Größe in der Hohberger Vereinswelt.


HAPPY BIRTHDAY 'TC Grün-Weiß Hofweier e.V.'  und ...
... ein Prosit auf die nächsten 25 Jahre !

 

 

Neumitglieder gesucht!!

Beim "Nadal-gucken" am Fernseher oder beim Vorbeikommen an einer Tennisanlage Lust bekommen, das 'Spiel mit der gelben Filzkugel' auch mal auszuprobieren, aber bis dato dann doch keine Gelegenheit gefunden?

Früher schon mal mit Eifer Tennis gespielt, den Schläger irgendwann eingemottet und doch "juckt es" ab und an, wieder anzufangen?

Wenn nicht jetzt wann dann?

Um Tennis-Neulingen aber auch Wiedereinsteigern  'auf den roten Sand'  zu helfen, hätten wir da folgendes TENNIS-SONDERANGEBOT:

- im ersten Mitgliedsjahr entfällt die Platznutzungsgebühr (€ 60,--). Lediglich der Mitglieds-
  beitrag (€ 15,--) ist zu entrichten. 
- wer möchte, erhält während dieser Zeit von einem erfahrenen Medenspieler Übungstunden

  
wobei die 
ersten drei Einheiten (je 60 Minuten a € 15,--) kostenlos sind. Für weitere Übungs- 
  einheiten wird vom Verein ein 
Zuschuss von € 7,50 gewährt. 
- das alles selbstverständlich völlig unverbindlich.

Interessierte wenden sich gerne an eines unserer Vorstandsmitglieder (Kontaktdaten auf dieser Homepage unter: Der Verein ==> unsere Vorstände...).

 

 

 

 

 

 

 

Saisonvorbereitung der Herren 40 Mittwochstruppe

01.05. - 03.05.2014

 

03.05.2014 17:58 Gardaseereport

15:00 Uhr: Letzte Trainingseinheit. Alle gehen auf dem Zahnfleisch. Nicht nur KR aus Hof4. Selbst Vize. Auch die letzte Trainingseinheit wurde ohne Verluste überstanden. Zum regenerieren gibt es bei der Nachbesprechung etwas Weizen und Ramazotti. Die Stimmung steigt. Spruch des Tages von dem, dessen Namen nicht genannt werden darf auf die Frage, ob die Damen beim Ski fahren dabei sind: Nee! Das wäre ja, als ob man Sand in die Sahara mitnimmt. Hallo Mädels. Ist natürlich nur ein Macho- Spruch. Morgen sind wir zurück und freuen uns auf Euch.

HoDiNi Spezial Abendblatt

 

 

03.05.2014 08:30 Gardaseereport

Weckdienst Zürcher war wieder hyperaktiv. Wetter besser als erwartet. Alle sind geil auf Tennis. Pink Room stellt neuen Dress des TC Hohberg vor. Das außergewöhnliche Outfit der Stardesigner Bernd Seckinger und Klaus Riehle sorgt auf der Anlage für Begeisterung. Die sportliche Leistung des Pink Room Doppels im ersten Match weniger. Das gesamte Hotel ist auf die neue Seniorenkleidung der Designer gespannt, in der zum Abendessen keine Geringeren als Jürgen Ruf und Wolfgang See auflaufen. Alleine schon aufgrund dieses Highlights wird nicht vorzeitig abgereist. es sieht auch so aus, als ob die Trainingseinheit am Nachmittag stattfinden kann.

 

Pink Room Dress, designed by Klaus Riehle und Bernd Seckinger

 

 

HoDiNi News, Fashion 2014

 

 

02.05.2014 Gardaseereport: Regentag

Tatendrang der kompletten Mannschaft wurde durch Wetter gebremst. Erste Abreisegedanken.

 

HoDiNi News

 

 

 01.05.2014, 17:48 Gardaseereport: Spruch des Tages

 Orginalton Bernd Seckinger: Vize, Tennis spiele kansch nit, aber im organisiere bisch ä Granat.

 

 HoDiNi News, Maulwurf

 

 

01.05.2014, 17:07  Gardaseereport AK 40 TS

Erste Trainingseinheit ohne größere Verluste abgeschlossen. Alle sind an die Grenzen gegangen.  Komplettes Mannschaftsphoto war nicht möglich.  Wolfgang See, Klaus Hilberer und und Thomas Armbruster waren nach dem harten Training weder körperlich noch mental in der Lage beim Photoshooting anwesend zu sein. Zur Nachbesprechung bei Weizenbier konnten sie sich aber mit letzter Kraft noch schleppen.

 

Bild "Trainingsnachbesprechung bei Weizen"

 

 

 

 

  

HoDiNi News Abendblatt

 

 

01.05.2014, 13:00 Gardaseereport AK40 Mittwochstruppe (Talentschuppen=TS)

Prima Fahrt ohne Stau und diesmal ist auch die gesamte Karawane gemeinsam gegen 11:30 im Hotel angekommen. Gruß an die Damen zu Hause. Auftrag schon ausgeführt und Olivenöl gekauft, solange noch Kohle da ist.

Mannschaft fiebert erster Trainingseinheit entgegen. Alkoholverbot von Coach Vize wurde schon leicht gelockert. Weizen fällt die nächsten 3 Tage nicht unter die Rubrik Alkohol.

 

In Kürze mehr

HoDiNi-News 

 

 

 

 

 

 

 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.